STARTSEITE         AKTUELLES         KONTAKT         IMPRESSUM



ÄSTHETIK
NATURHEILKUNDE
ÜBER MICH



SCHRÖPFEN



Das Schröpfen gilt als eine der ältesten Reiztherapien und
Ausleitungsverfahren in der Naturheilkunde. Kleine Schröpf-
gläschen werden auf die Haut am Rücken gesetzt und solange
belassen bis eine rötlich-bläuliche Verfärbung (Hämatom)
eintritt.

Durch den dabei entstehenden Unterdruck wird eine bessere
Durchblutung im Gewebe erreicht.